Deutschland-Tourismus.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Deutschland-Fotos | Deutschland-Videos | DrohnenflugVideos | Gastgeber | Kalender | Panorama | ?

HarzHexe – Baumwipfelpfad Bad Harzburg Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe.
Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen.
Und den Harz, hier unter Deutschland-Tourismus.com vorstellen.



Heute stehe ich vor dem Baumwipfelpfad in Bad Harzburg. Die Natur aus einer anderen Perspektive erleben.
Auf geht’s! Rauf geht’s! Niedersachsens ersten Baumwipfelpfad erleben.Die Fotos stammen von Paul Bertrams. Der Harz ist um eine Attraktion reicher. Hoch hinaus geht es auf dem Baumwipfelpfad Harz in Bad Harzburg. Jung und jung gebliebene, Familien, Senioren und Menschen mit Behinderung haben auf dem ersten Baumwipfelpfad des Harzes und Niedersachsens die Möglichkeit barrierefrei die Natur aus einer völlig neuen Perspektive kennen zu lernen. Am Fuße des Burgbergs mitten im Kurpark Bad Harzburgs gelegen, startet der rund 1.000 Meter lange Pfad und führt den Gast auf über 20 Metern Höhe durch die alten Baumkronen des Kalten Tals. Dabei erfährt der Gast Informatives zur Holzwirtschaft, Natur und Umwelt. Die Höhe des Einstiegs turms beträgt ca. 30 Meter. Die Höhe der Aussichtsplattform an der Eingangskrone beträgt ca. 26 Meter. Es gibt 20 Brücken mit Höhen von 10 bis 35 Metern. Eines der besonderen Baumwipfelpfade in Deutschland ist er auch aufgrund seiner Geologiestation, die anhand einer Felswand die Gesteins schichten des Harzes erklärt. Zudem führt der Pfad über einen Teich, gewährt Einblicke in den Nationalpark Harz und gibt letztlich einen Einblick in die spannende Tier und Pflanzenwelt des nördlichsten Mittelgebirges Deutschlands. Es gibt 33 Erlebniselemente auf den Plattformen, welche aus Lärchenholz für Laufbelege, Podeste, Wege, Handlauf, etc gefertigt wurden. Auf 18 Plattformen findet der Gast 33 verschiedene Erlebniselemente, Ruhestationen und Wissenswertes vor. Thematische Führungen zu Insekten, der Natur oder Sonnenauf- und Sonnenuntergangsführungen sind dabei nur ein kleiner Teil des Jahresprogrammes. Der Baumwipfelpfad Bad HarzBurg ist ein Projekt der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg. Betrieben wird er durch die HarzVenture GmbH – die Erlebnismanufaktur. Der Pfad ist ganzjährig geöffnet. Von April bis Oktober ist er von 09.30 Uhr bis 18.00 Uhr erlebbar und von November bis März von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
Im Internet finden Sie weitere Informationen unter:
www.baumwipfelpfad-harz.de
Eure Harzhexe.


Ararat in Mitteldeutschland? Eine gläserne Arche strandet am Brocken

Inmitten atemberaubender Landschafts- und Felsformationen, umgeben von der beeindruckenden Flora und Fauna des Nationalparks Harz, kann vom 26. Juni bis 4. September 2017 ein außergewöhnliches Kunstobjekt bestaunt werden: Eine fünf Meter große gläserne Arche, getragen von einer Hand aus Eichenholz. Das rund sechs Tonnen schwere Kunstensemble entstand im vergangenen Jahr im Rahmen des Naturschutzprojektes „Glasarche […]

weiterlesen »


Wikinger auf Burg Regenstein in Blankenburg vom 15. bis 17. April 2017

Sie kommen aus dem Norden und Legenden besagen, dass sie sich vor nichts fürchteten – das Volk der Wikinger. Am Osterwochenende vom 15. April bis 17. April 2017 ist ein Jeder recht herzlich eingeladen – auf die Burg und Festung Regenstein um sich in diese Epoche vor über tausend Jahren entführen zu lassen. Hier lagern […]

weiterlesen »


HarzHexe – Schloss in Stolberg Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Deutschland-Tourismus.com vorstellen. Ich stehe hier vor dem Schloss in Stolberg. Hoch über Stolberg im Harz, befindet sich das Schloss von Stolberg und es zieht schon von weitem die Blicke auf sich. […]

weiterlesen »


Sagen – Mägdesprung im Harz.

Etwa 5 km nördlich von Harzgerode liegt der kleine Ort Mägdesprung (500 Ew.) im Tal der Selke, “der fröhlichen Schwester der wilden Bode”. Oberhalb des Ortes befindet sich der Felsen “Mägdetrappe”. Der Sage nach stand hier eine Riesentochter, als sie beim Spaziergang über den Harz plötzlich eine Freundin auf dem gegenüberliegenden Ramberg (etwa 6 km […]

weiterlesen »


Der Krimi „IM SCHATTEN DER HEXEN“ erstmals auf der Bühne zu erleben

Theaternatur Festival landet nächsten Coup: Der Harzer Erfolgs-Mystery-Krimi „Im Schatten Der Hexen – Hexenring“ wird am 04. August 2017 auf der wunderschönen, mystischen Waldbühne Benneckenstein seine Uraufführung erfahren. OBERHARZ Zusammen mit Autorin Kathrin R. Hotowetz hat Festivalleiter Janek Liebetruth ein Geheimnis um das diesjährige Programm gelüftet und die Weltpremiere bei einer Lesung der Halberstädterin am […]

weiterlesen »


HarzHexe – Großvaterfelsen in Blankenburg Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Deutschland-Tourismus.com vorstellen. Ich stehe hier am Großvater Felsen in Blankenburg. Die Teufelsmauer liegt im nördlichen Harzvorland. So gibt es bei Blankenburg die Felsklippen Großvater und Großmutter, welche mit einer Höhe von […]

weiterlesen »


HarzHexe – Köthener Hütte Alexisbad Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Deutschland-Tourismus.com vorstellen. Ich stehe hier vor der Köthener Hütte. Am Klippenweg zwischen Alexisbad und Mägdesprung steht auf einem Felsvorsprung über dem Selketal eine hölzerne Schutzhütte mit Türmchen, die Köthener Hütte. Die […]

weiterlesen »


HarzHexe – Selketal bei Mägdesprung im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Deutschland-Tourismus.com vorstellen. Ich stehe hier im schönem Selketal, nahe des Ortes Mägdesprung. Diesen mystischen Wanderdurchgang aus Wurzel und Stein, findet Ihr bei einer Wanderung durchs Selketal. Man kann im Tal selbst […]

weiterlesen »


HarzHexe – Luisentempel bei Alexisbad im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Deutschland-Tourismus.com vorstellen. Ich stehe hier vor dem Luisentempel über Alexisbad. Der Luisentempel ist ein Denkmal in der Ausführung eines Monopteros. Dieser Luisentempel wurde im Jahr 1823 auf einem Felsen, oberhalb des […]

weiterlesen »


35 Nationalpark-Waldführerinnen und -Waldführer ausgezeichnet – Plakettenübergabe für 2017 im Nationalpark-Bildungszentrum Sankt Andreasberg

Jüngst erhielten die ehrenamtlichen Nationalpark-Waldführerinnen und -Waldführer ihre diesjährigen Jahresplaketten aus der Hand der Leiterin des Fachbereiches Informations- und Bildungsarbeit und Nationalparkwacht Meike Hullen, die sich für ihr ehrenamtliches Engagement im Nationalpark bedankte. Damit kann die Waldführersaison 2017 im Park starten. 35 Waldführerinnen und Waldführer wurden im Nationalpark-Bildungszentrum Sankt Andreasberg ausgezeichnet. Dafür mussten sie sich […]

weiterlesen »


HarzHexe – Miniaturenpark Wernigerode im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Deutschland-Tourismus.com vorstellen. Ich stehe hier vor dem Brocken auf dem Gelände des Miniaturenparks, in der gartenarchitektonischen Anlage des Wernigeröder Bürgerparks. Einer der schönsten Miniaturenparks Deutschlands, der „Kleine Harz“. Die Besucher bestaunen […]

weiterlesen »


HarzHexe – Birnbaumteich bei Neudorf im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Deutschland-Tourismus.com vorstellen. Ich stehe hier am Ufer des Birnbaumteich im Harz. Der Birnbaumteich ist ein künstlicher Badesee im Harz in der Nähe von Neudorf. Ehemals als Wasserspeicher für den Bergbau errichtet. […]

weiterlesen »


HarzHexe – Lampenbrücke im Selketal bei Mägdesprung im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Deutschland-Tourismus.com vorstellen. Ich stehe hier an der „Lampenbrücke“ im Selketal. Das Selketal ist sehenswert, genießt die pure Natur in vollen Zügen und bewundert die abwechslungsreichen Landschaften und die lebendige Geschichte. Diese […]

weiterlesen »


Schokolade – Das Konzert mit Christina Rommel & Band in der PianoStube am 9. April 2017 in Bad Lauterberg

Christina Rommel: Schokolade – Das Konzert für Gaumen, Augen, Ohren und Seele Christina Rommel / Foto: Elisapark Media GmbH – Adrian Liebau Besondere Musik an besonderen Orten für echte Genießer – die einzigartige Schokoladenkonzert-Tour von Christina Rommel und Band geht weiter! Von Herbst 2016 bis ins Frühjahr 2017 überzieht die Pop-Sängerin quer durch Deutschland ausgewählte […]

weiterlesen »


HarzHexe – Verlobungsurne bei Alexisbad im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Deutschland-Tourismus.com vorstellen. Ich stehe hier vor der Verlobungsurne über Alexisbad. Auf dem Osthang des Selketals, im Süden von Alexisbad steht auf einem schwarzen Stein die Verlobungsurne. Prinz Hugo von Hohenlohe-Oehringen, Herzog […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de - Tourismus für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de & Video-Ansichtskarte.de