Deutschland-Tourismus.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Deutschland-Fotos | Deutschland-Videos | DrohnenflugVideos | Gastgeber | Panorama | ?

Händels Schätze – Musik im Dialog – Im Zeitalter des Pianoforte

Mittwoch, 17. Mai 2017, 19.30 Uhr, Kammermusiksaal, Händel-Haus

Werke von T. Giordani, J. Ch. Bach, J. Haydn und J. G. Janitsch

Kammermusikreihe des Händelfestspielorchesters Halle in Kooperation mit der Stiftung Händel-Haus

Constanze Karolić (Traversflöte), Thomas Ernert (Barockoboe), Kirsten Reiche (Violine), Doris Linde (Violoncello), Petra Hiltawsky-Klein und Olaf Weiß (Horn), Maria Bräutigam (Hammerflügel)

Gesprächsleitung: Roland Hentzschel (Leiter Restaurierungsatelier, Stiftung Händel-Haus)

Das besondere Exponat: Tafelklavier von Adam Beyer, London 1777

Am Mittwoch, dem 17. Mai findet, um 19.30 Uhr, im Kammermusiksaal des Händel-Hauses wieder ein Gesprächskonzert der erfolgreichen Reihe „Händels Schätze – Musik im Dialog“ statt.

„Geschichte hörbar gemacht“: Das besondere Exponat, das Tafelklavier von Adam Beyer, London 1777, wird erstmalig ein größeres Publikum mit seinen zarten klaren Tönen verzaubern. Zuvor stand das Tafelklavier eine längere Zeit im Restaurierungsatelier der Stiftung Händel-Haus, wo es sachkundig, d. h. „schonend museal“ wieder spielbar gemacht worden ist. Von diesem Prozess wird Restaurator Roland Hentzschel, Spezialist für frühe Tafelklaviere und Hammerflügel, dem Publikum im Gesprächsteil des Konzertes berichten und dabei auch auf die Entstehungsgeschichte der Tasteninstrumente, die Forte und Piano erklingen lassen, eingehen.

Tickets sind für 12 Euro (ermäßigt 6 Euro) an der Theater- und Konzertkasse in der Gr. Ulrichstraße 51 (Tel.: 0345/ 5110 777; theaterkasse@buehnen-halle.de), in der Ticketgalerie im Stadtcenter Rolltreppe in der Gr. Ulrichstraße 60 (Tel.: 0345/ 6888 6888, info@ticketgalerie.com), bei TIM-Ticket im Kaufhof am Markt und in den MZ-Geschäftsstellen.

Stiftung Händel-Haus
Große Nikolaistraße 5
06108 Halle (Saale)
Tel. +49 (0) 345 / 500 90 126
Fax: +49 (0) 345 / 500 90 416
Web: www.haendelhaus.de

 


Jazzlegende Gunter Hampel am 1. Mai 2017 live im Eulenhof Hörden

Am 1. Mai kommt eine wahre Jazzgröße nach Südniedersachsen! Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jazzpreis und dem Bundesverdienstkreuz am Bande, Wegbereiter des europäischen Free Jazz und Gründer der 30 Jahre bestehenden Galaxy Dream Band. Die Rede ist natürlich vom einzigen Göttinger Jazzmusiker von Weltruhm: Gunter Hampel! Inzwischen ist er seit dem Jahr 2000 mit seiner Music […]

weiterlesen »


Be-flügelt im Händel-Haus Halle

Ostersonnabend, 15. April 2017, 19.00 Uhr, Kammermusiksaal, Händel-Haus Klavierabend zweier Komponisten mit Poesie und Anekdoten Ein poetisch inspirierendes Konzert unter dem Namen „Be-flügelt – Ein Klavierabend zweier Komponisten mit Lyrik und Anekdoten“ erleben die Besucher des Händel-Hauses am Ostersonnabend um 19 Uhr im Kammermusiksaal des Händel-Hauses.   Andreas Güstel und Julian Eilenberger, zwei befreundete Pianisten aus […]

weiterlesen »


Duo Burstein & Legnani am 4. Mai 2017 in Quedlinburg – Virtuose Musik für Cello und Gitarre

Am Donnerstag, 4. Mai 2017, 19.30 Uhr sind Ariana Burstein (Cello) & Roberto Legnani (Gitarre) in Quedlinburg im Palais Salfeldt, Kornmarkt 5/6, zu Gast. Ariana Burstein und Roberto Legnani präsentieren mit ihrem neuen Programm ein phänomenales und unvergleichliches Hörerlebnis mit einer spannenden Vielfalt aus Klassik und Weltmusik sowie formvollendete Eigenkompositionen. Zur Aufführung kommen Meisterwerke u. […]

weiterlesen »


Veranstaltungen im Händel-Haus vom 1. Mai bis 18. Juni 2017

Highlights im Mai und Juni Samstag, 6. Mai 2017, Händel-Haus & Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus Geöffnet: 18.00 Uhr bis 24.00 Uhr Museumsnacht ZEIG DICH Am 6. Mai 2017 öffnen die Museen in Halle und Leipzig wieder ihre Türen für die Besucher. Unter dem Motto „Zeig Dich“ entführen die Programme auf magische Weise an andere Orte und verzaubern Sie […]

weiterlesen »


Hotel Wien Bernburg – Konzert mit Cub & Wolf Show

Am 26.05.2017 |Einlass ab 20 Uhr | Spendenempfehlung* 5 € Mattias Larsson und Linus Lindvall aus Malmö kamen in einem Studio zusammen, in dem sie abends und während Pausen von ihren anderen Projekten Zeit verbrachten, und spontan Songs zusammen schrieben. Am Ende stand ein Album, dessen Songs am selben Tag geschrieben und aufgenommen wurden. Arrangiert […]

weiterlesen »


Händel-Haus Halle – Konzertreihe: Focus Bohlenstube Gullivers Reisen

Satyros – das Fagott-Duo: Adrian Rovatkay, Christian Walter Am Sonntag, dem 2. April, haben wir das Fagott-Duo „Satyros“ bei uns in der Bohlenstube zu Gast. Um 11 Uhr präsentieren sie musikalische Reisen zu den entlegensten Inseln der Welt mit Texten von Jonathan Swift und Musik von Georg Philipp Telemann. Telemanns Vertonungen, die auf Texten von […]

weiterlesen »


Der Krimi „IM SCHATTEN DER HEXEN“ erstmals auf der Bühne zu erleben

Theaternatur Festival landet nächsten Coup: Der Harzer Erfolgs-Mystery-Krimi „Im Schatten Der Hexen – Hexenring“ wird am 04. August 2017 auf der wunderschönen, mystischen Waldbühne Benneckenstein seine Uraufführung erfahren. OBERHARZ Zusammen mit Autorin Kathrin R. Hotowetz hat Festivalleiter Janek Liebetruth ein Geheimnis um das diesjährige Programm gelüftet und die Weltpremiere bei einer Lesung der Halberstädterin am […]

weiterlesen »


Das „Ringheiligtum Pömmelte“ startet heute in die neue Saison

Das „Ringheiligtum Pömmelte“, die Kreisgrabenanlage in Zackmünde bei Schönebeck, einem Ortsteil der Stadt Barby im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt ist ein ritueller Ort, der auf das Ende des 3. Jahrtausends vor Christus datiert wird. Heute beginnt die Freiluftsaison im Ringheiligtum Pömmelte-Zackmünde musikalisch. Zum Auftakt haben Gäste die Gelegenheit, ab 11.30 Uhr an einer Sonderführung am Ringheiligtum […]

weiterlesen »


Schokolade – Das Konzert mit Christina Rommel & Band in der PianoStube am 9. April 2017 in Bad Lauterberg

Christina Rommel: Schokolade – Das Konzert für Gaumen, Augen, Ohren und Seele Christina Rommel / Foto: Elisapark Media GmbH – Adrian Liebau Besondere Musik an besonderen Orten für echte Genießer – die einzigartige Schokoladenkonzert-Tour von Christina Rommel und Band geht weiter! Von Herbst 2016 bis ins Frühjahr 2017 überzieht die Pop-Sängerin quer durch Deutschland ausgewählte […]

weiterlesen »


Händel-Haus „Er ist ein Moderner unter den Alten“. Georg Philipp Telemann in seiner Zeit

Vortragsreihe Musik hinterfragt Mittwoch, 22. März 2017, 19.30 Uhr, Renaissance-Raum im Händel-Haus Referent: Dr. Carsten Lange, Magdeburg Die Stiftung Händel-Haus lädt am 22. März 2017, um 19.30 Uhr, zu einem Vortrag der beliebten populärwissenschaftlichen Reihe „Musik hinterfragt“ in den Renaissance-Raum des Händel-Hauses ein. „Er ist ein Moderner unter den Alten. Georg Philipp Telemann in seiner Zeit“ […]

weiterlesen »


Hamburg – ELBJAZZ 2017 im Juni

Ein Musikmix, der ankommt In den letzten Jahren überzeugte ein erfolgreicher Mix aus Jazz-Künstlern beim Elbjazz Festival wie Jamie Cullum, Gregory Porter, Guillaume Perret, Eva Kruse, Angelika Niescier, Rolf Kühn, Joshua Redman und Dianne Reeves das Elbjazz Publikum. So steigerte sich in nur wenigen Jahren das Elbjazz im Hamburger Hafen vom kleinen Festival zum internationalen Event für Jazz-Fans. […]

weiterlesen »


Schloß Burg Namedy – OLEG MAISENBERG (Klavier) spielt Werke von Franz Schubert und Franz Liszt

Oleg Iossifowitsch Maisenberg (russisch Олег Иосифович Майзенберг; * 29. April 1945 in Odessa) ist ein russischer Pianist und Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Mit fünf Jahren erhielt Maisenberg den ersten Klavierunterricht von seiner Mutter. 1965 besuchte er die Zentrale Musikschule in Kishinev und studierte von 1966 bis 1971 am […]

weiterlesen »


Händel Haus Halle Konzertreihe Authentischer Klang

Konzertreihe Authentischer Klang Anspiel des Clavichords von Carl Gottlob Sauer, Dresden 1807 (MS-85) Susanne von Laun, Hamburg In der Konzertreihe „Authentischer Klang“ ist am Sonntag, dem 5. März 2017, um 15 Uhr, ein Clavichord zu hören – ein kleines Tasteninstrument, das aufgrund seines feinen leisen Klanges und individuellen Ausdrucks große Beliebtheit in der Übergangszeit vom […]

weiterlesen »


Henning Neuser am 3. März 2017 live im Eulenhof Hörden

Heute am Freitag, den 3.3., kommt Neuser in den Eulenhof in Hörden. Vergessen ist Karneval, wenn der sympathische Kölner Musiker deutsprachigen Pop-Songs mal akustisch und mal beatig auf die Bühne bringt. Henning Neuser ist Singer Singwriter, Vocalcoach und Produzent. Seine Texte beschreiben stets das Leben zwischen Eindeutigkeit und Gefühlschaos, Pathos in den Kleinigkeiten des Alltags, […]

weiterlesen »


On the Edge of Light – Ai Margini della luce – Am Rande des Lichts

Sonntag, 05. März 2017, 11 Uhr, Händel-Haus, Bohlenstube Werke von V. Haavisto, F. Couperin, G. Lynch, M. Ohana, M. Whittal und O. Kortekangas Varpu Haavisto (Viola da gamba), Assi Karttunen (Cembalo) Am Sonntag, dem 5. März, um 11 Uhr, lassen zwei finnische Musikerinnen in der historischen Bohlenstube des Händel-Hauses Barockmusik auf zeitgenössische Klänge treffen. Das […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de - Tourismus für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de