Deutschland-Tourismus.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Deutschland-Fotos | Deutschland-Videos | DrohnenflugVideos | Gastgeber | HarzHexe | Panorama | ?

Halle schmückt sich: Schönstes Händel-Schaufenster gesucht

„Schaufensterwettbewerb“ vom 26. Mai bis 11. Juni anlässlich der Händel-Festspiele 2017

Welches Schaufenster zieht die meisten Blicke auf sich? Die Stiftung Händel-Haus und die City-Gemeinschaft Halle e. V. rufen zum nunmehr 22. Schaufensterwettbewerb auf. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Händels Geburtsstadt Halle (Saale) steht wieder kurz vor seinem größten Event des Jahres. Die Händel-Festspiele locken jährlich tausende Besucher aus aller Welt. Nun sind die Geschäftstreibenden der Stadt wieder geladen, mit einem dekorativen Schaufenster auf das größte Musikfestspiel in Mitteldeutschland einzustimmen.

 

Am 26. Mai 2017 ist es soweit: Dann sollen die Schaufenster passend zum Motto der diesjährigen Händel-Festspiele „Original? – Fälschung?“ herausgeputzt sein. Alle halleschen Händler sind eingeladen, Passanten in Staunen zu versetzen und auf ihre Läden aufmerksam zu machen. Hier ist Kreativität gefragt und wer einen Anreiz braucht, dem stellt die Stiftung Händel-Haus kostenlose Dekorationspakete mit Händel-Büsten, Postkarten und historischen Instrumenten zur Verfügung. Prämiert werden die ausgefallensten Fenster. Der Gewinner erhält Freikarten für das beliebte Abschlusskonzert in der Galgenbergschlucht und auf die ersten drei Platzierten wartet ein Mittagessen in geselliger Runde mit dem Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand. Außerdem locken zahlreiche weitere Preise.

Thematisch sollen sich die Fenster an das Thema „Original? – Fälschung?“ orientieren. Damit greifen die Händel-Festspiele 2017 in Zeiten von Fake-News und Urheberrechtsfragen ein brandaktuelles Thema auf. Bereits im 18. Jahrhundert beschäftigten sich Schöpfer von Kunst und Musik mit eben solchen Fragen. Händel versuchte sich gegen unerlaubte Kopien seiner Kompositionen mit einem eigens vom englischen König ausgestellten Druckprivileg zu wehren. Er selbst hat allerdings auch für seine eigenen Werke ohne schlechtes Gewissen Kompositionen anderer Zeitgenossen verwendet. Die Bandbreite reicht von einzelnen musikalischen Themen bis hin zu kompletten Arien.

Alle weiteren Informationen zum Festspiel-Programm finden Teilnehmende auf www.haendelfestspiele.halle.de.

 

Die Anmeldeunterlagen erhalten die Geschäfte in den kommenden Tagen von der City-Gemeinschaft. Außerdem können Ladenbesitzer das Anmeldeformular direkt bei der Stiftung Händel-Haus per E-Mail über presse@haendelhaus.de anfordern.

 

Die Anmeldefrist endet am 19. Mai 2017.

Bei einer Rundfahrt am Dienstag, den 6. Juni nimmt eine fachkundige Jury auf E-Bikes der Stadtwerke Halle GmbH die Fenster in Augenschein. Die Preisverleihung für das schönste Schaufenster findet dann einen Tag später am Mittwoch, dem 7. Juni, um 18.30 Uhr, im Hof des Händel-Hauses statt.

 

–Änderungen vorbehalten–

 

Anfragen für weitere Informationen richten Sie bitte an:

 

Wolfgang Fleischer (City-Manager): Tel. 0171 / 806 19 37 oder fleischerseepark@aol.com.

Händel-Festspiele vom 26. Mai. bis 11. Juni 2017.

Das Programm erhalten Sie unter http://www.haendelfestspiele.halle.de.

Tickets erhalten Sie unter der Ticket-Hotline 0345/5 65 27 06.


“Der Wahre Jakob” live am 20. und 21. April 2017

Das Osterfest ist vorbei und wer immer noch in Such-Laune ist und sich nach schöner Live-Musik sehnt, wird in dieser Woche schnell fündig. Denn am Donnerstag, 20.04., kommt Der Wahre Jakob in die Diva Lounge Göttingen und am Freitag, 21.4., in den Eulenhof Hörden. Jeder kennt den Typen aus dem Park, der auf der Bank […]

weiterlesen »


Volksfestgaudi bei der Maidult in München

Die erste Dult des Jahres öffnet am 29.4. ihre Pforten! Auf dem Mariahilfplatz warten bei der Maidult bis 7.5.2017 rund 300 Marktstände mit originellen Waren, Schmankerln und Fahrgeschäften für die Kleinen. Samstag, 29.4. bis Sonntag, 7.5.2017 Marktstände: 10 Uhr – 20 Uhr Schausteller: 10:30 Uhr – 20 Uhr Charmante Fahrgeschäfte für Groß und Klein: Der […]

weiterlesen »


DrohnenflugVideo.de – Stadtsee in Staßfurt

Der Stadtsee in der Salzstadt Staßfurt. Bis zu sieben Meter tief sind Teile der Altstadt von Staßfurt abgesunken, als Folge unsachgemäßer Sicherung der Kalistollen aus dem 19. Jahrhundert. Mehrere hundert Gebäude, darunter die Stadtkirche und der Markt, mussten in den vergangenen fünfzig Jahren deshalb abgerissen werden. An dieser Stelle entstand der neue Stadtsee um das […]

weiterlesen »


Händel-Haus Halle – Konzertreihe: Focus Bohlenstube Gullivers Reisen

Satyros – das Fagott-Duo: Adrian Rovatkay, Christian Walter Am Sonntag, dem 2. April, haben wir das Fagott-Duo „Satyros“ bei uns in der Bohlenstube zu Gast. Um 11 Uhr präsentieren sie musikalische Reisen zu den entlegensten Inseln der Welt mit Texten von Jonathan Swift und Musik von Georg Philipp Telemann. Telemanns Vertonungen, die auf Texten von […]

weiterlesen »


Händelhaus Halle Konzertreihe Authentischer Klang Anspiel der Johann-Gottlieb-Mauer-Orgel von 1770

Sonntag, 2. April 2017, 15.00 Uhr, Ausstellung Historische Musikinstrumente, Händel-Haus Prof. Dr. Kerstin Denecke (Medizininformatik) – Studentin der EHK Die Stiftung Händel-Haus lädt am 2. April zum „Authentischen Klang“ in die Musikinstrumenten-Ausstellung des Händel-Hauses ein. Es wird die wertvolle Johann-Gottlieb-Mauer-Orgel erklingen. Angespielt wird sie von Dr. Kerstin Denecke, Studentin der Hochschule für Evangelische Kirchenmusik. Das […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Hundertwasserhaus „Grüne Zitadelle“ in Magdeburg

Willkommen bei D-NEWS.TV – das erste virtuelle TV Studio für Ihr Internet Portal: Deutschland-Tourismus.com Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Tourismus, Urlaub, Freizeit, Lifestyle und vieles mehr. Ich berichte heute über die „Grüne Zitadelle“ das Hundertwasser Haus von Magdeburg. Mitten im Zentrum der pulsierenden Landeshauptstadt Magdeburg, steht sie seit dem 3. Oktober […]

weiterlesen »


Namensvoting Weißes Löwen-Quartett in Magdeburg beendet

Sie sind flauschig-weiß und als quirliges Löwen-Quartett im Löwenhaus unterwegs. Die weißen Löwen-Vierlinge aus dem Magdeburger Zoo hören künftig auf die Namen Nala, Malik, Chaka und Matayo. Die kleinen weißen Löwen seien inzwischen das mit Abstand beliebteste Fotomotiv des Zoos und ein absoluter Besuchermagnet, sagte eine Zoo-Sprecherin. Sie seien gemeinsam mit Mutter Kiara und Vater […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Magdeburger Dom

Willkommen bei D-NEWS.TV – das erste virtuelle TV Studio für Ihr Internet Portal: Deutschland-Tourismus.com Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Tourismus, Urlaub, Freizeit, Lifestyle und vieles mehr. Der Magdeburger Dom (offizieller Name Dom zu Magdeburg St. Mauritius und Katharina) ist Bischofskirche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und als evangelische Pfarrkirche zugleich das […]

weiterlesen »


D-NEWS.TV – Wasserburg Egeln

Willkommen bei D-NEWS.TV – das erste virtuelle TV Studio für Ihr Internet Portal: Deutschland-Tourismus.com Mein Name ist Pia und ich berichte hier über Tourismus, Urlaub, Freizeit, Lifestyle und vieles mehr. Heute berichte ich von der Wasserburg in Egeln. Im Torhaus, im 36 Meter Bergfried und auf dem Gerichtsboden befindet sich das umfangreiche Museum der Stadt […]

weiterlesen »


On the Edge of Light – Ai Margini della luce – Am Rande des Lichts

Sonntag, 05. März 2017, 11 Uhr, Händel-Haus, Bohlenstube Werke von V. Haavisto, F. Couperin, G. Lynch, M. Ohana, M. Whittal und O. Kortekangas Varpu Haavisto (Viola da gamba), Assi Karttunen (Cembalo) Am Sonntag, dem 5. März, um 11 Uhr, lassen zwei finnische Musikerinnen in der historischen Bohlenstube des Händel-Hauses Barockmusik auf zeitgenössische Klänge treffen. Das […]

weiterlesen »


Gestaltung von Postkarten in Halle Saale

Stadt Halle und Stiftung Händel-Haus laden zur Gestaltung von Postkarten ein Gestaltungsvorschläge zu „Echt oder Fake? – Bei uns ist alles original“ können bis zum 7. April eingereicht werden. (halle.de/ps) Die Stiftung Händel-Haus startet gemeinsam mit dem Verein „sichtbar – zeitgenössische Kunst e. V.“ und in Kooperation mit der Stadt Halle (Saale) einen Aufruf zu einer Mitmachaktion: […]

weiterlesen »


Rosenmontag Tribüne 2017 am Quatermark – Köln

!!!!!! Rosenmnontagstribüne am Quatermark !!!!!! Hier wird geschunkelt – hier wird Köln gefeiert Am 27.02.2017 ist es wieder soweit….Köln steht auf dem Kopf Hunderttausende zu Rosenmontagszügen erwartet Köln (dpa) – Mit den Rosenmontagszügen erreicht der Straßenkarneval heute seinen Höhepunkt. In den närrischen Hochburgen Köln, Düsseldorf und Mainz werden dazu Hunderttausende Zuschauer erwartet. Auf ihren Persiflagewagen […]

weiterlesen »


Rosenmontag in Köthen MDR berichtet.

Köthen – Der Rosenmontagsumzug in Köthen wird auch im Mitteldeutschen Rundfunk zu sehen sein. Das stellte der Sender am Donnerstag klar. Die MZ hatte am Vortag das Gegenteil geschrieben. „Unter den Umzügen, von denen live berichtet wird, ist wie in den Vorjahren auch der Umzug in Köthen“, informiert MDR-Sprecher Thomas Ahrens. In einer „MDR um […]

weiterlesen »


Rosenmontagsumzug in Halle Saale

„Hallas Helau!“ verkünden die Karnevalisten in der Händel-Stadt. Am Montag, dem 27. Februar 2017, heißt es wieder: Die Narren sind los! Denn dann startet der traditionelle Rosenmontagsumzug durch Halle, an dem zirka 2000 Mitwirkende beteiligt sind. Insgesamt nehmen 49 Vereine teil und präsentieren selbst gestaltete Bilder zu aktuellen Themen. Es werden viele kostümierte Besucher aus nah und […]

weiterlesen »


Braunschweig – Karneval in der Löwenstadt

Braunschweig ist Norddeutschlands Karnevalhochburg. Bis ins Jahr 1293 lässt sich die karnevalistische Tradition in den Braunschweiger Geschichtsbüchern zurückverfolgen. Der Schoduvel ist damit sogar älter als der Kölner Karneval. Höhepunkt des närrischen Treibens ist am 26. Februar 2017 der große Karnevalsumzug. Auch am Rosenmontag wird in Braunschweig gefeiert: Am höchsten Feiertag im Karneval laden die Braunschweiger […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de - Tourismus für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de & Video-Ansichtskarte.de