Deutschland-Tourismus.com

Aktuelles | D-NEWS.TV | Deutschland-Fotos | Deutschland-Videos | DrohnenflugVideos | Gastgeber | HarzHexe | Panorama | ?

Mit dem Ranger Feuersalamander im Ilsetal entdecken

Ilsenburg. Bei einem kurzen Vortrag zum Feuersalamander können Sie sich im Außenbereich des Nationalparkhauses Ilsetal auf das Thema einstimmen, bevor Sie gemeinsam mit dem Ranger auf Entdeckungstour starten.

Die leichte Wanderung führt Sie rund 3 bis 4 Stunden durch das wildromatische Ilsetal.

Mit ein bisschen Glück entdecken Sie dabei neben den markanten gelb-schwarz gemusterten Feuersalamandern auch weitere am Bach heimische Tiere, wie die im Wasser tauchende Wasseramsel oder die gelbbauchige Gebirgsstelze. Am Ende der Wanderung haben Sie zurück im Nationalparkhaus Ilsetal noch Gelegenheit, einen Naturfilm über die Feuersalamander zu sehen, sich in unserer Waldausstellung über die Buchenwälder und den Nationalpark zu informieren oder die Foto-Ausstellung „Glanzlichter 2015“ im oberen Stockwerk zu besuchen.

Termin: 11.4.2017, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Nationalparkhaus Ilsetal, Ilsetal 5, 38871 Ilsenburg
Weitere Informationen unter Tel. 039452 89494
Dauer ca. 3 – 4 Stunden
Rucksackverpflegung wird empfohlen

Nationalpark Harz
www.nationalpark-harz.de


Luchsvortrag am 4. April 2017 in Roßla

Roßla. Zu einem besonderen und sehr interessanten Vortrag lädt die Verwaltung des Biosphärenreservats Karstlandschaft Südharz am Dienstag, den 4. April nach Roßla ein. Lilli Middelhoff, freie Mitarbeiterin im Nationalpark Harz, stellt das Luchsprojekt im Harz vor. Sie berichtet über die aktuelle Verbreitung der Art und Ergebnisse des Fotofallen-Monitorings. Der Vortrag findet im großen Saal statt. […]

weiterlesen »


Namensvoting Weißes Löwen-Quartett in Magdeburg beendet

Sie sind flauschig-weiß und als quirliges Löwen-Quartett im Löwenhaus unterwegs. Die weißen Löwen-Vierlinge aus dem Magdeburger Zoo hören künftig auf die Namen Nala, Malik, Chaka und Matayo. Die kleinen weißen Löwen seien inzwischen das mit Abstand beliebteste Fotomotiv des Zoos und ein absoluter Besuchermagnet, sagte eine Zoo-Sprecherin. Sie seien gemeinsam mit Mutter Kiara und Vater […]

weiterlesen »


Storchenstreit in Frose von Paul Bertrams im Vorharz.

Seit 2 Jahren fotografieren Rosemarie Richter und Paul Bertrams, die Störche in Frose. Frose liegt im nordöstlichen Harzvorland, östlich der unteren Selke. Das ausgeglichene Klima im Regenschatten des Harzes und die fruchtbaren Böden um Frose sorgen für hohe Erträge der intensiv betriebenen Landwirtschaft. Das finden auch die Störche.  Zwei Störche haben ihr Nest auf einem […]

weiterlesen »


Zoo Magdeburg – Namensvoting Weißes Löwen-Quartett

Sie sind flauschig-weiß und als quirliges Löwen-Quartett im Löwenhaus unterwegs. Die am 1. Weihnachtsfeiertag geborenen weißen Löwen sind momentan noch namenlos. Es sind drei Kater und eine Katze, die schon ganz forsch ihre nähere Umgebung entdecken. Natürlich unter den wachsamen Augen der Löwenmutter „Kiara“ und des Löwenvaters „Madiba“. Der Zoo startet gemeinsam mit der BILD-Zeitung […]

weiterlesen »


Europäischer Laubfrosch im Harz – Nähe Birnbaumteich bei Neudorf

Die Kopf-Rumpf-Länge des Europäischen Laubfrosches beträgt 3 bis 4,5, bei Weibchen auch bis 5 Zentimeter. Das Körpergewicht beim Männchen kann von 3,5 bis 7 Gramm variieren, beim weiblichen Frosch je nach Jahreszeit zwischen 6 und 9 Gramm. Der Kopf ist breiter als lang; die Kopfseiten fallen steil ab, die Schnauze ist entsprechend stumpfwinklig. Die stark […]

weiterlesen »


Weißes Löwen-Quartett vorgestellt im Zoo Magdeburg

Die ersten Erkundungstouren außerhalb der „Mutterbox“ hat der jüngste Vierlingsnachwuchs der weißen Löwen unternommen. Zoodirektor Dr. Kai Perret und der Kurator für Tierbestand und Artenschutz, Konstantin Ruske führten beim Löwennachwuchs heute einen Gesundheits-Check durch und kontrollieren dabei auch die Gewichte der Jungtiere. Das Geburtsgewicht wurde mit etwa 1,5 Kilogramm geschätzt. Nach einer Woche wogen die […]

weiterlesen »


Ranger-Tag “spezial” – Ferienabschluss am HohneHof

Wernigerode. Auch an den letzten Ferientagen ist das Natur-Erlebniszentrum HohneHof auf Ferienkinder vorbereitet. So kann man am Dienstag, den 9. August 2016, noch einmal auf Entdeckungstour auf den Löwenzahnpfad gehen. Treff ist um 10.30 Uhr am Großparkplatz in Drei Annen-Hohne. Die Tour dauert etwa zwei bis drei Stunden und endet am HohneHof, wo man den […]

weiterlesen »


Ballenstedt – Meisdorf – Wolf jetzt offiziell im Harz.

Es ist morgens kurz nach halb zehn Uhr, die Sonne scheint, das Thermometer zeigt minus vier Grad Celsius, als das etwa 35 Kilogramm schwere Raubtier von der Fotofalle eingefangen  wird. Auch wenn das Bild bereits ein Vierteljahr alt ist, so zeigt es doch eine kleine Sensation: Biologen der Abteilung „Wolfsmonitoring“ im Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt […]

weiterlesen »


Ascania Pferdefestival im Jahr 2015 in Aschersleben

Willkommen bei HarzVideos.de Das Ascania Pferdefestival im Jahr 2015 in Aschersleben. Wieder kamen fast 13.000 Besucher zum Reit- und Fahrverein Westdorf Aschersleben und erlebten die Leistungen der Pferdesportler aus ganz Deutschland. Besucher konnten unter anderem Schimmel, Rappen und Braune bestaunen. Unterstützt wurde der Reit- und Fahrverein Westdorf Aschersleben von der Aschersleber Kulturanstalt, von Sportfreunden der […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress &: DPWA.de - Tourismus für DEUTSCHLAND- Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de & Video-Ansichtskarte.de